Skip to main content

Rucksack

Der Rucksack als Handgepäck auf Reisen

rucksack als handgepäckAls Handgepäck werden Taschen und kleine Gepäckstücke bezeichnet, die in der Gepäckablage über dem Sitz unterkommen können. So können Handtasche, Rucksack, Trolley oder kleine Reisetasche direkt mit in die Kabine vom Flugzeug genommen werden.

Welcher Rucksack oder welche Tasche sich als Handgepäck eignet, hängt immer von den Bestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft ab. Über die maximalen Abmessungen dürfen auch Außentaschen, Griffe und Rollen nicht hinausragen.

Die Maße für das Handgepäck liegen in der Regel bei 56 x 45 x 25 cm (Höhe x Breite x Tiefe), auch die Maße 55 x 40 x 23 cm kommen oft zur Anwendung. Deshalb solltest Du vor dem Flug immer die geltenden Bestimmungen für die Maße von den erlaubten Gepäckstücken berücksichtigen.

Wir stellen einige Rucksäcke vor, die sich hervorragend als Handgepäck eignen:

Ein Rucksack ist aber nicht wie der andere

Beim Packen solltest Du darauf achten, dass Dein Rucksack optimal gepackt ist, um diesen als Handgepäck nutzen zu können.

symbol daumen hochSchon die Auswahl vom richtigen Modell kann helfen, die gepackten Rucksäcke als Handgepäck nutzen zu können. Von Vorteil sind faltbare Rucksäcke, da diese viel Gewicht und Platz einsparen.

Zudem können diese Rucksäcke bei Bedarf zur Erweiterung vom Gepäck genutzt werden. Weiche Materialien in den vorgegebenen Maßen sorgen dafür, dass diese Rucksäcke leichter in das Handgepäckfach geschoben werden können.

Um das maximale Volumen aus dem Rucksack herauszuholen solltest Du die folgenden Dinge beachten:

Verzichte auf die Rollen! Wenn Du den Rucksack als Handgepäck nutzen willst, dann versuche auf die Rollen zu verzichten. Diese bieten zwar einen großen Vorteil, nehmen aber zusätzliches Gewicht und Platz ein. Das wirkt sich somit auf die Außenmaße aus.

Mehr Volumen bekommst Du zudem, wenn Du auf die Schnallen, Seitentaschen und Riemen verzichtest.

Auf das Nötigste beim Packen beschränken

Ein gut gepackter Rucksack als Handgepäck bringt viele Vorteile mit sich. Deshalb solltest Du Dir schon vor dem Packen eine Liste erstellen, welche Dinge unbedingt eingepackt werden sollen.

Der Zweck der Reise ist dabei entscheidend, handelt es sich hier um einen Kurzurlaub oder eine Dienstreise und welche Dinge unbedingt mit müssen.

Viele Reisende sind oft nur mit einem Rucksack unterwegs. Das bedeutet, dass viele Dinge wie z.B. Kleidung, Schuhe, Hygieneartikel sowie andere nützliche Dinge verstaut werden müssen.

Ein Reiserucksack ist hier die beste Lösung. Er kann unter bestimmten Voraussetzungen als Handgepäck genutzt werden und ist leicht zu transportieren. Beim Laufen oder Wandern hast Du zudem mit dem Rucksack immer beide Hände frei.

Dennoch darf die Qualität der Rucksäcke nicht außer acht gelassen werden. Nur wenn die Rucksäcke hochwertig verarbeitet sind und eine hochwertige Qualität aufweisen, können diese bei Reisen das Gepäck einfach und sicher transportieren.

Wie groß und wie schwer darf der Rucksack sein?

Die Fluggesellschaften haben ihre eigenen Bestimmungen zu den erlaubten max. Abmessungen und max. Gewicht. Das Handgepäck muss daher den Vorgaben entsprechen.

Die International Air Transport Association, kurz IATA, empfiehlt hier eine Größe von 56 x 45 x 25 cm oder 126 cm (die Summe aus Länge und Breite) für Dein Handgepäck. Die erlaubten Größen beinhalten auch die Griffe, Taschen und Rollen des Handgepäcks.

In der folgenden Übersicht haben wir Bestimmungen der wichtigsten Fluggesellschaften zusammengefasst. Über den weiterführenden Link kannst Du dich über die weitere und detailliertere Bestimmungen der Fluggesellschaft informieren.

FluggesellschaftMax. Größe/ AbmessungenMax. GewichtZusätzlicher GegenstandLink zu den Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaft
Aegean AirlinesEconomy Class: 1 x 56 x 45 x 25 cm
Business Class: 2 x 56 x 45 x 25 cm bzw. 45 x 35 x 20 cm oder 1 x 56 x 45 x 25 cm
Economy Class: 8 kg
Business Class: 8 kg bzw. 5 kg oder 13 kg
Ein persönlicher Gegenstand: Damen-/ Herrentasche, schmale Laptoptasche oder mittelgroßer Rucksack
Aer Lingus55 x 40 x 24 cm10 kgKleine Handtasche, Laptoptasche, Duty-Free-Tüte oder Wickeltasche mit einer max. Größe 25 x 33 x 20 cm
AeroflotFür alle Klassen: 55 x 40 x 25 cmEconomy Class: 10 kg
Comfort Class: 10 kg
Business Class: 15 kg
Solange das Gesamtgewicht 10 kg nicht überschreitet, dürfen beliebig viele Freigepäckstücke mitgeführt werden
Air Baltic
Air Canada
Air China
Air Dolomiti
Air Europa
Air France
Air Malta
Airasia
Alitalia
American Airlines
Austrian Airlines
Blue Air
British Airways
Brussels Airlines
Bulgaria
Cathay Pacific
China Southern
Condor
Czech Airlines
Delta Airlines
Easyjet
Emirates
Etihad
Eurowings
Finnair
Flybe
Germania
German Wings
Iberia
Icelandair
KLM
Latam Airlines
Laudamotion
Lufthansa
Luxair
Niki
Norwegian
Oman Air
Onur Air
Pegasus
Qatar Airways
Royal Air Maroc
Ryanair
SAS
Singapore Airlines
Small Planet Airlines
Sunexpress
Swiss Air
Tap Portugal
Thai Airways
Transavia
Tuifly
Tunisair
Turkish Airlines
United Airlines
Vueling
Wizz Air
Wow Air

Ausführliche Informationen findest Du im Bericht Handgepäck im Flugzeug.

Was darf mit dem Rucksack an Bord?

Da du mit dem Handgepäck die Sicherheitskontrolle passieren musst, darfst Du in diesem keine gefährlichen und verbotenen Gegenstände transportieren.

Die im Handgepäck erlaubten Gegenstände haben wir für Dich in einer Übersicht (Liste erlaubter Gegenstände) zusammengestellt.

Wichtig ist, dass Du die Regularien und Beschränkungen für Flüssigkeiten, Gele und Aerosole beachtest. Im Handgepäck darfst Du „Flüssigkeiten“ nur in Behältern mit einer max. Füllmenge von 100 ml transportieren.

flüssigkeiten im handgepäck

 

Diese Behälter müssen sich in dem separaten 1-Liter-Beutel befinden. Jeder Passagier darf insgesamt 1 Liter befördern. Zudem darf jeder nur einen 1-Liter-Beutel bei sich haben. Der Beutel muss während der Sicherheitskontrolle getrennt vom Handgepäck in die dafür vorgesehenen Behälter gelegt werden.

Babynahrung und flüssige Medikamente können außerhalb des 1-Liter-Beutels transportiert werden. Falls du flüssige Medikamente bei Dir hast solltest Du sicherheitshalber auch ein Attest oder das auf Deinen Namen ausgestellte Rezept bei Dir tragen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *